Unser Familien-Info-Tag am 04.02.2018 - mehr Infos!

Selbstverteidigung ist das Eine in einer Kampfsportschule … wir bieten aber noch so viel mehr!

Erkennen Sie Ihr Kind bei den folgenden Charaktereigenschaften?

  1. Schüchtern, zurückhaltend, still
  2. Aggressiv, aufbrausend, auffallender Bewegungsdrang, wenig Selbstbeherrschung, geringe Frustrationsgrenze
  3. Unaufmerksam, unkonzentriert, verträumt, planlos
  4. Wenig oder keine Sozialkompetenz

Haben Sie Ihr Kind bei einigen Punkten wiedererkannt?

Wie wäre es, wenn wir es schaffen, aus schüchternen und zurückhaltenden Kindern, selbstbewusste Kinder zu machen?

Wie wäre es, aus aggressiven Kindern oder Kindern, deren Frustrationsgrenze niedrig ist, beizubringen, wie man Konflikte löst, respektvoll und fair miteinander umgeht und mehr Sozialkompetenz bekommt?

Wie wäre es, unkonzentrierten Kindern oder Kindern, die schlechte Leistungen in der Schule zeigen, ein besseres Zeitmanagement beizubringen, an deren Selbstdisziplin und an einer zielorientierten Einstellung zu arbeiten?

All das lernen die Kinder bei uns - neben dem großen Thema Selbstverteidigung, Gewaltprävention und Anti-Mobbing - um sich zu schützen.

Was ist bei einer guten Selbstverteidigungs- oder Kampfsportschule beim Unterricht und deren Inhalt zu beachten?

Die Techniken sollen auch für Kinder realitätsnah und umsetzbar sein. Wie soll sich das Kind in der Schule, auf der Straße gegen Jugendliche oder bei fremden Erwachsenen verhalten. Was darf oder muss man, wie und wann anwenden? Was funktioniert wirklich? Von Deeskalation, sich zu schützen, oder zur härteren Verteidigung durch Schläge und Tritte. Durch die richtigen Verteidigungstechniken und die Art und Weise muss alles durch Situationstraining so unterrichtet werden, dass die Kinder lernen, wo sie was wie anwenden können und dürfen. Bei traditionellen Kampfsportsystemen lernen die Kinder Techniken. Bei uns lernen die Kinder aber noch viel mehr als nur das!

„Unsere Kinder sind unsere Zukunft

Vorteile durch unseren Unterricht für Ihr Kind

Verhalten in der Schule

  • Schutz gegen Mobbing
  • Mehr Disziplin für Lernen und Hausaufgaben
  • Bessere Aufnahmefähigkeit durch mehr Konzentration
  • Verbesserung der schulischen Leistungen
  • Mehr Selbstvertrauen und besseres Selbstbewusstsein aufbauen

Persönliches Verhalten

  • Ausgeglichenheit durch Auslastung und Auspowern
  • Mehr Selbstvertrauen und besseres Selbstbewusstsein aufbauen
  • Mehr Ordnung und an Regeln halten durch Disziplin
  • Erfolgsorientierung durch Zielsetzungen und Durchhaltevermögen

Alle diese Punkte sind wichtig, damit sich ihr Kind für die Zukunft gut weiterentwickeln kann.

 

„Wir helfen Menschen zu einem besseren Leben, durch mehr Erfolg und Sicherheit in ihrem Leben

Unterrichtsplan | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Unser Ziel ist dein Erfolg und deine Sicherheit!